Gehe zum Hauptinhalt
Joggerin in der Stadt

e-world energy & water

5. – 7. Februar 2019

Essen Germany, Halle 3 / Stand 3-132

Treffen vereinbaren

Wir steuern Immobilien klimaintelligent.

Wir digitalisieren Ihre Prozesse, schaffen Geräte- und Dateninfrastrukturen und steigern so die Energieeffizienz von Gebäuden. Damit verbessern wir nicht nur deren Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit. Damit tragen wir, die Unternehmen der noventic group, auch direkt zum Klimaschutz bei.

Die Unternehmen der noventic group

Die noventic group ist ein Zusammenschluss eigenständig agierender Unternehmen, die in ihrem jeweiligen Bereich führend sind. Wir bündeln unser vielfältige Know-how – von der Sensorik und Aktorik, der Funkausstattung in Anbindung an den Smart Meter Gateway über den spartenübergreifenden Messstellenbetrieb und die Einbindung aller Daten in eine offene Datenplattform, bis zu digitalen Anwendungen. Wir gestalten aktiv den Wandel in der Gebäudeversorgung hin zur klimaintelligenten Steuerung von Immobilien. So bieten wir unseren Kunden ein breiteres Spektrum vernetzter Lösungen, die an individuelle Bedürfnisse angepasst sind – und entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden Innovationen für die digitale Zukunft von Gebäuden
.

Mehr erfahren

Jan-Christoph Maiwaldt,
CEO der noventic group

Die Digitalisierung ist sowohl eine Chance als auch eine Herausforderung. Mit den Unternehmen der noventic group haben wir uns nun so aufgestellt, dass wir vor allem die Chance nutzen. So werden wir gemeinsam Vorreiter im Bereich der klimaintelligenten Steuerung von Gebäuden.

Jan-Christoph Maiwaldt,
CEO der noventic group

Aus dem Magazin

  • Themenbeitrag
    Neue digitale Heimat

    Neue digitale Heimat

    Rüsselsheim bietet derzeit gleich zwei Innovationen für die Wohnungswirtschaft: aus einem ehemaligen Bürogebäude entsteht ein attraktives Wohnhaus. Dabei geht der Immobilienentwickler DIWO gemeinsam mit der noventic group neue Wege bei der Digitalisierung von Wohnraum. Sowohl Mieter als auch Vermieter profitieren von dieser Entwicklung – und die Mietinteressenten stehen Schlange.

    Mehr erfahren

  • Themenbeitrag

    Fokus auf den menschlichen Faktor

    Investitionen in moderne Energietechnik oder Wärmedämmung verfehlen die prognostizierte Einsparwirkung, wenn es nicht gelingt, das Verbrauchsverhalten der Wohnungsnutzer zu ändern. Mit der App „Cards“ zeigt die noventic Tochter KeepFocus in einem Kopenhagener Vorort, wie sich der Rebound-Effekt verhindern lässt.

    Mehr erfahren