Zum Inhalt springen

Unsere Ambition –
unsere Maßnahmen

Als Wegbereiter der klimaintelligenten Steuerung von Immobilien wollen wir Kostenreduktion, einen klaren Beitrag zum Ressourcen- und Klimaschutz und Komfortgewinn schaffen. In Immobilien genauso wie in der Wertschöpfung unserer Beteiligungen. Nachfolgend haben wir alle relevanten Informationen hierzu zusammengetragen.

Gehe zu

Unsere Selbstverpflichtung zu Nachhaltigkeit

Wir verpflichten uns zu den Klimazielen der Europäischen Kommission und der Bundesregierung. Wir wollen daher einen klaren Beitrag im Gebäudesektor leisten – im Bestand wie im Neubau.

Als noventic group bringen wir dafür Unternehmen und Geschäftsmodelle zusammen, entwickeln neue Produkte und Services. Für die optimierte, sparsame Energieversorgung von Gebäuden. Dabei fokussieren wir uns auf zwei Hebel: die Verbrauchstransparenz – als Nutzerbefähigung im individuellen Verbrauchsverhalten und im Bestandsmanagement sowie die Minimierung von Energieverbräuchen durch die Vernetzung von Energieverbrauch und Energiebereitstellung und eine intelligente Verknüpfung der Gebäudeversorgung mit regenerativen Energien.

Damit wollen wir unserer Ambition, Wegbereiter der klimaintelligenten Immobilie zu sein, gerecht werden. Von der Entwicklung über die Beschaffung und Herstellung bis hin zur Funktion und Wirkweise unserer Produkte und Lösungen.

Stephan Bause
CFO der noventic group
Dr. Dirk Then
CEO der noventic group

Hintergrundfakten

Unser Ansatz für eine nachhaltigere Wohnungswirtschaft

Das klimaintelligente Ökosystem

Die Energieversorgung in Mehrparteienhäusern wird individuell und technisch komplex. Interoperable Infrastrukturen sind daher unerlässlich, um heutige und künftige Anwendungen verlässlich zusammenzubringen und Gebäude zukunftssicher aufzustellen.

Ein Beispiel: die smarte Thermostatsteuerung

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie

Unser Leitsatz:
Klima. Intelligent. Leben.

Wir treiben unsere Vision der klimaintelligenten Steuerung von Immobilien in unserem Unternehmen, in unseren Produkten und mit unseren Services voran. Dabei übernehmen wir gesellschaftliche Verantwortung und wollen langfristig wirtschaftlich erfolgreich sein.

Unter den Schlagworten „Klima“, „Intelligent“ und „Leben“ haben wir drei Schwerpunkte definiert, die mit einzelnen Handlungsfeldern und dazugehörigen Zielen und Fristen unsere Nachhaltigkeitsbestrebungen mess- und steuerbar machen. Diesen sind acht der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDGs) zugeordnet, auf die wir unmittelbar einzahlen.

Mit dem Pariser Klimaabkommen wurde einer unserer gesellschaftlichen Aufträge im Jahr 2015 auf höchster Ebene festgeschrieben: Energiesparendes Verhalten mithilfe individueller Verbrauchstransparenz, also Klimaschutz in Wohngebäuden, zu unterstützen. Ökologische, ökonomische und soziale Notwendigkeiten verzahnen sich auch im Wohnen zunehmend – unter anderem durch die wachsende Digitalisierung von Immobilien und den Einfluss von Urbanisierung und dem demografischen Wandel.

Entwicklung einer gruppenweiten Nachhaltigkeitsstrategie im Geschäftsjahr 2020/2021

Mit der Formulierung unserer konzernweiten Nachhaltigkeitsstrategie im Geschäftsjahr 2020/2021 haben wir den Nachhaltigkeitsgedanken in alle Unternehmensbereiche und Aktivitäten integriert. Damit bekräftigen wir unseren Anspruch, den Anforderungen an uns als Unternehmen und Branche durch die Auswirkungen von Klimawandel, Digitalisierung, Urbanisierung und demografischem Wandel zu begegnen.

Die Steigerung der Energieeffizienz in den Liegenschaften unserer Kund:innen sowie die Verringerung des Energieverbrauchs, der aufgewendeten Ressourcen sowie insbesondere der entstehenden Emissionen in der Unternehmensgruppe sind für uns prioritär. Mit unseren Produktangeboten und -entwicklungen leisten wir einen direkten Beitrag zu individueller Energieeffizienz und Wohnkomfort in Immobilien und deren Verknüpfung mit den Sektoren Mobilität und Energiewirtschaft.

Erfahre mehr in unserem aktuellen DNK-Bericht

Unsere Strategie

Struktur und Zielsetzung unserer
Nachhaltigkeitsaktivitäten

Klima.

Ökologische Nachhaltigkeit

Wir reduzieren unseren Umwelteinfluss in der Geräteherstellung und an unseren Standorten.

Wir haben ausgewählte Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs) im Fokus

Klima Strategie Stories

Intelligent.

Ökonomische Nachhaltigkeit

Wir erschaffen wirtschaftliche Wege zur klimaintelligenten Immobilie.

Wir haben ausgewählte Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs) im Fokus

Intelligente Strategie Stories

Leben.

Soziale Nachhaltigkeit

Wir steigern die Lebensqualität von Mitarbeitenden und Gesellschaft.

Wir haben ausgewählte Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs) im Fokus

Leben Strategie Stories

Unsere Strategie

Struktur und Zielsetzung unserer
Nachhaltigkeitsaktivitäten

Klima.

Intelligent.

Leben.

Ökologische Nachhaltigkeit

Wir reduzieren unseren Umwelteinfluss in der Geräteherstellung und an unseren Standorten.

Wir haben ausgewählte Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs) im Fokus

Ökonomische Nachhaltigkeit

Wir erschaffen wirtschaftliche Wege zur klimaintelligenten Immobilie.

Wir haben ausgewählte Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs) im Fokus

Soziale Nachhaltigkeit

Wir steigern die Lebensqualität von Mitarbeitenden und Gesellschaft.

Wir haben ausgewählte Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs) im Fokus

Beispiele aus unserer Arbeit

Ansprechpartner:innen

Ihre Ansprechpartner:innen – melden Sie sich gerne bei uns

Nachhaltigkeitsmanagement

Nelly Bubenheim

Senior Managerin CSR

040 23775-171

[email protected]

Verantwortung in der Lieferkette

Karl Richter

Senior Manager Corporate Legal Affairs

040 23775-747

[email protected]

Ihr Kontakt zur Compliance-Abteilung der noventic group

Unsere Meldestelle und Beschwerdeverfahren

Übermitteln Sie über unser Meldesystem eine vertrauliche Angabe nach dem Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) oder dem Lieferkettengesetz (LkSG).

Zum Meldesystem

Downloads unserer Veröffentlichungen

Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber Mitarbeiter:innen, Kund:innen sowie Share- und Stakeholder:innen bewusst. Daher berichten wir transparent und messbar über unsere Aktivitäten in den Bereichen Nachhaltigkeit, Lieferkette und Menschenrechte sowie Unternehmensführung.

Verhaltenskodex der noventic group

Download PDF

DNK-Bericht '21/'22 der noventic group

Download PDF
DNK-Bericht '20/'21 der noventic group

Wir bauen auf ein Netzwerk für den offenen Dialog und verlässliche Zertifizierung

Wir verstehen uns als Teil und Förderer des Dialog und der Kooperation in unserer Branche. Wir sind uns sicher, dass eine enge Zusammenarbeit mit unseren Partner:innenn den Weg zu einer nachhaltigeren Zukunft der Wohnungswirtschaft gemeinsam ebnet.

Dialog und Zusammenarbeit

Zertifikate

Magazin

Hintergründe

Nachhaltigkeitsbericht 2021/2022: noventic group veröffentlicht zweiten DNK-Bericht

Unser zweiter Nachhaltigkeitsbericht liegt jetzt vor. Erneut arbeiteten alle involvierten Fachabteilungen und der CSR-Ausschuss innerhalb der noventic group eng zusammen, um umfassend und gemäß den Standards des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) über das Geschäftsjahr 2021/22 zu berichten. Die formale Vollständigkeit der Erklärung haben wir vom Büro Deutscher Nachhaltigkeitskodex überprüfen und zertifizieren lassen.

Nelly Bubenheim

Lesedauer:5 min

Technik & Innovation

Mit Smarten Thermostaten Einsparungen erzielen – schnell und kosteneffizient Energiewende einleiten

Im Gebäudebestand liegt riesiges Energie-Einsparpotenzial – darin sind sich Expert:innen sowie Branchenbeteiligte einig. Doch ohne die professionelle Wohnungswirtschaft kann die Energie- und Wärmewende nicht gelingen. Um das von der Politik geforderte Ziel zu erreichen, sämtliche CO2-Emissionen in Deutschland bis 2045 und in Europa bis 2050 auf „netto null“ zu drücken, werden größere Anstrengungen notwendig sein. 

Thomas Ahlborn