Zum Inhalt springen

Aktuelles

noventic group investiert in PropTech1 Ventures

Die noventic group, Wegbereiter für die klimaintelligente Immobilie, investiert in den Venture-Capital-Fonds PropTech1, den europäischen Fond für das ungenutzte Innovationspotenzial der Immobilienwirtschaft. Damit hat sich die Unternehmensgruppe über den Venture-Capital-Fond einen systematischen Zugang zu exzellentem Research rund um Immobilien-Innovation und Entwicklungstrends in Europa erschlossen.

Mit dieser Investition eröffnet sich die Unternehmensgruppe noventic neue Zugänge in den Prop-Tech-Markt mit dem Ziel, ihre bestehenden Geschäftsmodelle über Innovationen neue und Geschäftsmodelle für die Immobilien- und Energiewirtschaft weiterzuentwickeln. Die noventic group ist eine europaweit agierende Unternehmensgruppe: Mit dem Know-how ihrer starken, eigenständig agierenden Tochterunternehmen QUNDIS, KALO, SMARVIS und ikw sowie den neuen Spinn-offs beyonnex.io und imovis, sowie der strategischen Beteiligung an der Power Plus Communications bietet die noventic group heute von der Herstellung von Mess- und Sensorikgeräten über digitale Kommunikationsinfrastrukturen und Datenmanagement bis hin zu diversen wohnungswirtschaftlichen Anwendungen ein umfassendes Angebot für die klimaintelligente Immobilie an.

PropTech1 Ventures, der europäische Venture-Capital-Fonds für das ungenutzte Innovationspotenzial der Immobilienwirtschaft, sammelt mit diesem Schritt weiteres Investitionskapital in Millionenhöhe ein und hat nun ca. zwei Drittel seines Maximalvolumens von 50 Millionen Euro erreicht. Weitere Closings sind bis spätestens Ende 2021 vorgesehen. Wie bereits in vorherigen Closings der Fall, stammen die Zeichner aus den verschiedenen Bereichen der immobilienwirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Hierzu gehören neben der noventic group und ihrer Gesellschafter auch weitere mittelständische Immobilienunternehmen.

Dr. Dirk Then, Geschäftsführer der noventic group, äußert sich zur Investition in PropTech1: „Neben unseren eigenen R&D- und M&A-Aktivitäten bietet uns PropTech1 einen systematischen Zugang zu exzellentem Research rund um Immobilien-Innovation in Europa. Wir sind von der methodischen Qualität sowie der tiefen Kenntnis rund um die für uns relevanten Technologien beeindruckt. Darüber hinaus bietet PropTech1 auch als weitere externe Säule eine attraktive Finanzrendite – wir sehen PropTech1 insofern als den bestmöglichen VC-Fonds und Partner für uns in Europa.“

Nikolas Samios, Managing Partner von PropTech1, kommentiert: „Wir freuen uns sehr, noventic und ihre Gesellschafter für uns gewonnen zu haben. 2021 und die nachfolgenden Jahre werden zunehmend von den Geschäftschancen rund um neue ESG-Regulatorik geprägt. Entsprechend hätten wir kaum einen besseren neuen Ankerinvestor gewinnen können, da natürlich auch das kollektive Wissen und die Marktzugänge unserer Investoren uns selbst als Fonds wie auch die Startups in unserem Portfolio weiter stärken.“