Zum Inhalt springen

Interview

Die neue Klimawirtschaft

Mit der Einführung des European Green Deal verfolgt die Europäische Union das Ziel, bis 2050 die Netto-Emissionen von Treibhausgasen in der EU auf null zu reduzieren und somit als erster Kontinent klimaneutral zu werden. In Deutschland ist der Gebäudesektor für rund 30 Prozent der CO2-Emissionen verantwortlich und nimmt somit bei diesem Vorhaben eine tragende Rolle ein.

Wie die Branche die neuen Vorgaben wirtschaftlich umsetzen kann, erörtern in einem Gespräch Sabine Nallinger und Dr. Dirk Then. Frau Nallinger ist Vorständin der Stiftung 2° – eine unternehmerische Initiative, die bestrebt ist, die Erderwärmung im Vergleich zum Jahr 1990 auf maximal 2 Grad zu begrenzen. Dr. Dirk Then ist Geschäftsführer der noventic group, die es sich mit ihrem Unternehmensportfolio zum Ziel gesetzt hat, mit digitalen Infrastrukturen, Services und Software Energieverbräuche von Immobilien zu erfassen, Transparenz zu schaffen und Verbräuche zu senken.

Was Sabine Nallinger und Dr. Dirk Then zu den Themen Klimaschutz und Green Deal EU, Digitalisierung und Immobilienwirtschaft und Gebäude diskutieren? Sehen Sie hier!

Klimaschutz & Green Deal EU

Digitalisierung

Immobilienwirtschaft & Gebäude